Hilf uns, das Archiv weiterhin kostenlos anzubieten!

Wie im echten Leben: Die bewegende Story von George Verwer

George Verwer | 05. Juni 2017 | 2017

George Verwer erzählt, wie er mit 16 Jahren zum Glauben kam und wie er mit seinem ersten verdienten Geld mit dem Auto nach Mexiko fuhr, um Bibeln und christliche Literatur zu verteilen. Außerdem berichtet er, mit welchen Lasten und Fehlern er gekämpft hat. Er betont, wie wichtig es ist, für das Reich Gottes unterwegs zu sein - und zwar auf jedem Kontinent. Er macht Mut, für Gott einzustehen und den Menschen von Jesus zu erzählen.


George Verwer

Gründer des Missionswerkes Operation Mobilisation (OM), der mit Leib und Seele Missionar ist!