Hilf uns, das Archiv weiterhin kostenlos anzubieten!

Mann-Sein - Frau-Sein - was heißt das eigentlich?

Dr. Stephen & Susan Beck | 11. Mai 2008 | 2008 | Schlagworte: Sexualität , Mann , Frau , Liebe , Identität

Ehepaar Susan und Stephen Beck hielten den Vortrag im Dialog und stellten die Sicht von Mann und Frau einander gegenüber.

Grundlegend ist die Aussage der Bibel aus 1.Mose 1,27: Gott schuf den Menschen zu seinem Ebenbild, als Mann und als Frau. Gottes Personalität ist so groß, dass Er zwei unterschiedliche Geschlechter schuf. Mann und Frau sind gleichwertig, aber nicht gleichartig. Frauen und Männer sind rational, emotional, sozial, moralisch, intensional und ewig. Aber sie durchlaufen ihre Entwicklungsstufen unterschiedlich…..

Ein kleiner Junge sollte gezwungen werden, als Mädchen zu leben, mit katastrophalen Folgen….

Ihr müßt unbedingt die beiden im Originalton hören, nur so könnt ihr an diesem lebendigen Vortrag echt teilhaben.


Dr. Stephen & Susan Beck

Ehepaar aus Überzeugung und Bibelschullehrer