Das Jugendtreffen ist eine Veranstaltung der Aidlinger Schwestern

„Ein Tag mit den 12ern – neugierig leben“

Hi Leute,
wir stellen euch hier einen beispielhaften Tag im 12er Training vor. Wir sind Neugierig auf‘s Leben und trainieren in der 12er Bibelschule das L E B E N.
L E B E N heißt: Lieben – Entdecken – Beschenken – Entscheiden – Neugierig sein.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen!
Eure 12er-Mädels

Infos zum Gewinnspiel

Habt ihr einen Lieblingsvers? Wenn ja, dann macht ganz einfach bei unserem Gewinnspiel mit. Alles was ihr tun müsst ist euren Lieblingsvers bis Sonntag Abend 20:00 Uhr in den Kommentaren zu posten. Ab 20:30 Uhr werden die drei Gewinner im Livestream "pjt@home - das war's" ausgelost.

Zu gewinnen gibt‘s

  • 1x eine Freikarte für‘s PJT 2021
  • 2x tolle Dinge von unserer Kreativseite im Wert von 15€.

Wir freuen uns auf eure Lieblingsverse!

Kreativangebot @neugierig.leben @pfingstjugendtreffen

Rebecca

Mein Lieblingsvers:
Ich danke dir dafür, dass ich so wunderbar erschaffen bin, es erfüllt mich mit Ehrfurcht. Ja, das habe ich erkannt: Deine Werke sind wunderbar!

Karen

#pjtlieblingsvers
Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen. Woher kommt mir Hilfe? Meine Hilfe kommt vom Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat.
Psalm 121,1-2

Ramona Haderer

Röm 8, 38-39:
Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.

Marcel

Der Gott aller Gnade aber, der euch berufen hat zu seiner ewigen Herrlichkeit in Christus, der wird euch, die ihr eine kleine Zeit leidet, aufrichten, stärken, kräftigen, gründen. 1. Petrus 5, 10
#pjtlieblingsvers

Miri B.

#pjtlieblingsvers
Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.
Johannes 3:16

Patricia

#pjtlieblingsvers
Deshalb sorgt euch nicht um morgen – der nächste Tag wird für sich selber sorgen! Es ist doch genug, wenn jeder Tag seine eigenen Schwierigkeiten mit sich bringt.
Matthäus 6:34

Danielb Sch

5. Mose 31,6
Der Herr dein Gott wird selber mit dir ziehen und wird die Hand nicht abtun und dich nicht verlassen.
Eine geniale Zusage die Gott da an Mose, aber auch ganz direkt in jedem einzelnen von uns da gibt.

Elisabeth

"Aber ich will mich freuen des HERRN und fröhlich sein in GOTT, meinem Heil. Denn der HERR ist meine Kraft, ER wird meine Füße machen wie Hirschfüße und wird mich über die Höhen führen." Habakuk 3,18+19

Tham

Denn auf dieser Erde gibt es keine Stadt, in der wir für immer zu Hause sein können. Sehnsüchtig warten wir auf die Stadt, die im Himmel für uns erbaut ist.
Hebräer 13:14 #pjtlieblingsvers

David

Johannes 14,1
Jesus sprach zu den jüngern:
euer Herz erschrecke nicht, glaubt an Gott und glaubt an mich.
#pjtlieblingsvers

Katharina Willy

,,Denn ich bin der Herr, dein Gott. Ich nehme dich an deiner rechten Hand und sage: Hab keine Angst! Ich helfe dir.'' Jesaja 41:13

Lisa W.

Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir, und ich gebe ihnen das ewige Leben. Und sie werden nimmermehr umkommen, und niemand wird sie aus meiner Hand reißen!
Johannes 10, 27-28

Lea F.

#pjtlieblingsvers
Micha7,7
Ich aber will mich auf den Herrn verlassen. Erwartungsvoll will ich nach dem Herrn Ausschau halten.

Julia

#pjtlieblingsvers
Der Herr ist mein Licht und mein Heil,
Vor wem sollte ich mich fürchten?
Der Herr ist meines Lebens Kraft,
Vor wem sollte ich erschrecken?
Psalm 27,1

Friederike

Wichtiger als alles andere ist die Liebe. Wenn ihr sie habt, wird euch nichts fehlen. Sie ist das Band, das euch verbindet. - Kolosser 3:14 - #pjtlieblingsvers

Ruben Bohnacker

#pjtlieblingsvers
Römer 8, 39
Weder Hohes noch Tiefes oder sonst irgendetwas auf der Welt können uns von der Liebe Gottes trennen, die er uns in Jesus Christus, unserem Herrn, schenkt.

Lilian

#pjtlieblingsvers
Psalm 42, 11
Was beugst du dich nieder, meine Seele, und was bist du unruhig in mir? Harre auf Gott! Denn ich werde ihn noch preisen, der das Heil meines Angesichts und mein Gott ist.

Jeruscha

#pjtlieblingsvers
5. Mose 32, 11.12
Wie der Adler sein Nest aufstört, über seinen Jungen schwebt, seine Flügel ausbreitet, sie aufnimmt, sie trägt auf seinen Schwingen, so leitete ihn der HERR allein, und kein fremder Gott war mit ihm.

Cindy

#pjtlieblingsvers
Sprüche 3: 5.6
Vertrau auf den HERRN mit ganzem Herzen und verlass dich nicht auf deinen Verstand; erkenne Ihn auf allen deinen Wegen, so wird er deine Pfade ebnen.

Rahel Sigrist

Matthäus 6,19-21: Sammelt euch nicht Schätze auf der Erde, wo Motte und Fraß zerstören und wo Diebe durchgraben und stehlen; sammelt euch aber Schätze im Himmel, wo weder Motte noch Fraß zerstören und wo Diebe nicht durchgraben noch stehlen! Denn wo dein Schatz ist, da wird auch dein Herz sein.

Stefanie Schäuffele

Prediger 3,11 : Er hat alles vortrefflich gemacht zu seiner Zeit, auch die Ewigkeit hat er ihnen ins Herz gelegt - nur dass der Mensch das Werk, das Gott getan hat, nicht von Anfang bis zu Ende ergründen kann.

Maike Ayasse

#pjtlieblingsvers
Johannes 15, 15: "Ich nenne euch Freunde und nicht, mehr Diener. Denn einem Diener sagt sein Herr nicht, was er vorhat. Aber euch habe ich alles anvertraut, was ich von meinem Vater gehört habe."

Elena

Mat. 6,33: Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch dies alles zufallen. #pjtlieblingsvers

Sr. Silke

Ja, Gott ist treu; ´er wird euch ans Ziel bringen`. Denn er hat euch dazu berufen, ´jetzt und für immer` mit seinem Sohn Jesus Christus, unserem Herrn, verbunden zu sein. (NGÜ)

Marius Haak

Ich bin ganz sicher, dass Gott, der sein gutes Werk in euch begonnen hat, damit weitermachen und es vollenden wird bis zu dem Tag, an dem Jesus Christus wiederkehrt. Phil 1,6

Sarah Zimmermann

#pjtlieblingsvers
Josua 1,9: Ja, ich sage es noch einmal: Sei mutig und entschlossen! Lass dich nicht einschüchtern und hab keine Angst! Denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst.

Chiara Gebhardt

Sprüche 3,5-6: Verlass dich nicht auf deine eigene Urteilskraft, sondern vertraue voll und ganz dem Herrn! Denke bei jedem Schritt an ihn; er zeigt dir den richtigen Weg und krönt dein Handeln mit Erfolg.

Konstantin Lurz

Jeremia 31, 34
Niemand muss dann den anderen noch belehren, keiner braucht seinem Bruder mehr zu sagen: "Erkenne doch den Herrn!" Denn alle - vom Kleinsten bis zum Größten - werden erkennen, wer ich bin. Ich vergebe ihnen ihre Schuld und denke nicht mehr an ihre Sünden. Mein Wort gilt!

Joana

Psalm 146, 1+2
Halleluja!
Lobe den Herrn, meine Seele!
Ich will den Herrn loben, solange ich lebe, und meinem Gott lobsingen, solange ich bin.

Paula

#pjtlieblingsvers
Psalm 91,11-12
Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.

Tabea

Hebräer 10, 23
Haltet an dieser Hoffnung fest, zu der wir uns bekennen, und lasst euch durch nichts davon abbringen. Ihr könnt euch felsenfest auf sie verlassen, weil Gott sein Wort hält.
#pjtlieblingsvers

Lara

Jesaja 43,1: Und nun spricht der Herr, der dich geschaffen hat, Jakob, und dich gemacht hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! #pjtlieblingsvers

Jasmin

Psalm 27,1: Der Herr ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen? #pjtlieblingsvers

Lea Schneider

#pjtlieblingsvers
Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Ängstlichkeit gegeben, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.
2 Timotheus 1,7

Raphael Kautt

#pjtlieblingsvers
“»Euch aber, die ihr mir wirklich zuhört, sage ich: Liebt eure Feinde und tut denen Gutes, die euch hassen. Bittet Gott um seinen Segen für die Menschen, die euch Böses tun, und betet für alle, die euch beleidigen.”
‭‭Lukas‬ ‭6:27-28‬ ‭HFA‬‬

Rebekka Hospotzky

So viel bist du mir wert, dass ich Menschen und ganze Völker aufgebe, um dein Leben zu bewahren. Diesen hohen Preis bezahle ich, weil ich dich liebe.
Jesaja 43,4
#pjtlieblingsvers

Isabel G

#pjtlieblingsvers
Jakobus 3,4
Und selbst bei den Schiffen, die nur von starken Wind vorangetrieben werden können, bestimmt der Steuermann die Richtung mit einem kleinen Ruder

Alena

„Kein Feind wird sich gegen dich behaupten können; denn ich werde dir dein Leben lang zur Seite stehen, genauso wie ich Mose zur Seite gestanden habe. Niemals werde ich dir meine Hilfe entziehen, nie dich im Stich lassen. Ich sage dir noch einmal: Sei mutig und entschlossen! Hab keine Angst und lass dich durch nichts erschrecken; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst!“
Josua1, 5+9

Anna

Seid aber untereinander freundlich und herzlich und vergebt einer dem andern, wie auch Gott euch vergeben hat in Christus.
Epheser 4,32
#pjtlieblingsvers

Sophia Baumann

#pjtlieblingsvers

Berge mögen von ihrer Stelle weichen und Hügel wanken, aber meine Liebe zu dir kann durch nichts erschüttert werden und meine Friedenszusage wird niemals hinfällig. Das sage ich, der HERR, der dich liebt. Jesaja 54,10

Sophie Meyer

Jahwe, dein Gott, ist in dir, ein Held, um dir zu helfen. Er freut sich mit Begeisterung an dir. Musste er in seiner Liebe auch schweigen, so jubelt er nun laut über dich.
‭‭Zephanja‬ ‭3,17‬ ‭

Sophie Brenner

"Sei mutig und entschlossen. Lass dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut, denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst."
Josua 1,9
#pjtlieblingsvers

Luca Dold

16 “For this is how God loved the world: He gave his one and only Son, so that everyone who believes in him will not perish but have eternal life.
Ganz viel Liebe an euch💯

Larissa Räuber

Hey mein Lieblingsvers ist: Ich preise dich darüber, dass ich auf eine erstaunliche, ausgezeichnete Weise gemacht. Wunderbar sind deine Werke und meine Seele erkennt es sehr wohl. Psalm 139,14 #pjtlieblingsvers

Finja Mösinger

1.Johannes 4. Vers 18
#pjtlieblingsvers:
Furcht ist nicht in der Liebe, sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht aus; denn die Furcht rechnet mit Strafe. Wer sich aber fürchtet, der ist nicht vollkommen in der Liebe.

Finja Mösinger

1.Johannes 4. Vers 18
Furcht ist nicht in der Liebe, sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht aus; denn die Furcht rechnet mit Strafe. Wer sich aber fürchtet, der ist nicht vollkommen in der Liebe.

Pascual Becker

#pjtlieblingsvers
Wer unter dem Schutz des Höchsten wohnt, der kann bei Ihm, dem Allmächtigen, Ruhe finden.
Du bist meine Zuflucht bei dir bin ich Sicher wie in einer Burg. Mein Gott, ich vertraue dir!
Psalm 91 Vers 1+2

Luise Engelmann

Ich bin überzeugt, dass der, welcher in euch ein gutes Werk angefangen hat, es auch vollenden wird bis auf den Tag Jesu Christi. Philipper 1,6 #pjtlieblingsvers

Tobi Gartner

#pjtlieblingsvers
1. Johannes 4, 16
Wir haben erkannt, dass Gott uns liebt, und wir vertrauen fest auf diese Liebe. Gott ist Liebe, und wer in dieser Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.

Chris

#pjtlieblingsvers

"Denn von Gott kommt alle Ermutigung und alle Kraft, um durchzuhalten.
ER helfe euch Jesus Christus zum Maßstab für euren Umgang miteinander zu nehmen
und euch vom gemeinsamen Ziel bestimmen zu lassen."

- Römer 15,5

Debbie

#pjtlieblingsvers

"Denn von Gott kommt alle Ermutigung und alle Kraft, um durchzuhalten.
ER helfe euch Jesus Christus zum Maßstab für euren Umgang miteinander zu nehmen
und euch vom gemeinsamen Ziel bestimmen zu lassen."

- Römer 15,5

Dorothée Paszkiewicz

#pjtlieblingsvers
Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein!
Jesaja 43,1 b

Stefanie

>> und zog mich aus der grausamen Grube und aus dem Schlamm und stellte meine Füße auf einen Fels, dass ich gewiss treten kann <<
Psalm 40,2
#pjtlieblingsvers

Saskia Kumar

#pjtlieblingvers
Röm 12:12,2:
Passt euch nicht den Maßstäben dieser Welt an, sondern lasst euch von Gott verändern, damit euer ganzes Denken neu ausgerichtet wied. Nur dann könnt ihr beurteilen, was Gott Wille ist, was gut und vollkommen ist und was ihm gefällt.

Andreas Roos

#pjtlieblingsvers
Denn ich bin ganz sicher: Weder Tod noch Leben, weder Engel noch Dämonen , weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges noch irgendwelche Gewalten, weder Hohes noch Tiefes oder sonst irgendetwas auf der Welt können uns von der Liebe Gottes trennen, die er uns in Jesus Christus, unserem Herrn, schenkt.
Römer 8:38‭-‬39

Florian Lux

Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.
Matthaeus 7:7 [Lutherbibel 1912]
#pjtlieblingsvers

Katja

#pjtlieblingsvers
Ich hab viele Lieblingsverse.
z.B. Jesaja 40,31:
Die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden.
Euer Video hat mich auch ein bisschen an meine Bibelschulzeit 1999/2000 erinnert, auch wenn sich anscheinend seitdem vieles geändert hat.

Esther Fischer

#pjtlieblingsvers
Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir, und ich gebe ihnen das ewige Leben, und sie werden nimmermehr umkommen, und niemand wird sie aus meiner Hand reißen.
Johannes 10,27+28

Anna

Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch dies alles zufallen.
Matthäus 6,33
#pjtlieblingsvers

Maximilian Schäfer

#pjtlieblingsvers
Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen. (1.Korinther 13,13)

Jakob

Fürchte dich nicht, ich stehe dir bei! Hab keine Angst, denn ich bin dein Gott! Ich mache dich stark, ich helfe dir, Jesaja 41,10 #pjtlieblingsvers

Jana

#pjtlieblingsvers
Selbst wenn er einmal stolpert, fällt er nicht zu Boden, denn der Herr hält ihn fest an der Hand
- Psalm 37:24

Lena Wolfersperger

Völker gebe ich für dich hin, ja die ganze Welt, weil du mir so viel wert bist und ich dich liebe. Jesaja 43,4
#pjtlieblingsvers

Rike

Josua 1,9:
Ja, ich sage es noch einmal: sei mutig und entschlossen! Lass dich nicht einschüchtern und hab keine Angst. Denn ich, der Herr, dein Gott bin bei dir, wohin du auch gehst.
#pjtlieblingsvers

Marla Appel

#pjtlieblingsvers
Gott hat uns nicht einen Geist der Feigheit gegeben, sondern den Geist der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.
2. Timotheus 1,7

Elise Paszkiewicz

#pjtlieblingsvers: Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch dort deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten. (Psalm 139, 9-10)

Sarah Walter

Mein Lieblieblingsvers aus der Bibel:
Matthäus 19, 26:
Jesus sah sie an und sagte: "Für Menschen ist es unmöglich, aber für Gott ist alles möglich!"
#pjtlieblingsvers

Sr. Caroline

"Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen", spricht der HERR Zebaoth. Sacharja 4,6

Anouschka Paszkiewicz

#pjtlieblingsvers: Ich aber, Herr, vertraue dir. Du bist mein Gott, daran halte ich fest! Was die Zeit auch bringen mag, es liegt in deiner Hand. Rette mich vor meinen Feinden und Verfolgern! (Psalm 31, 15-16)

Elise Paszkiewicz

#pjtlieblingsvers: Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch dort deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten. (Psalm 139, 9-10)

Carolin Hospotzky

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst. Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein! Jesaja 43,1b
#pjtlieblingsvers

Naemi

Denn der Geist, den Gott uns gegeben hat, macht uns nicht zaghaft, sondern er erfüllt uns mit Kraft, Liebe und Besonnenheit.
(2. Timotheus 1,7 HFA)

Daniele

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein! Jesaja 43,1b #pjtlieblingsvers

Selina Bauer

#pjtlieblingsvers

Schmecket und sehet, wie freundlich der Herr ist. Wohl dem, der auf ihn trauet.
Psalm 34,4

Das ist mein Taufspruch, der mich in meinem Leben auch schon oft wieder zurück zu dem Herrn gebracht hat.

Ronja Appel

#pjtlieblingsvers
Röm 8, 38-39
38 Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, 39 weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.